Toter in seiner Wohnung in Geleen entdeckt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Sittard-Geleen. Am späten Samstagabend hat die niederländische Polizei einen toten Mann in einer Wohnung in Geleen entdeckt. Sie geht nach ersten Untersuchungen von einem Gewaltverbrechen aus.

Gegen 23 Uhr entdeckten die Beamten die Überreste des 44-Jährigen in einer Wohnung in der Rue Graafland. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus.

Mittlerweile hat die niederländische Polizei von einem anderen Bewohner des Hauses erfahren, dass der Mann in der Wohnung, in der er gefunden wurde, lebte. Der Nachbar habe in der Nacht verdächtige Geräusche aus der Wohnung des Toten gehört.

Die Beamten ermitteln mit einem Team von 30 Polizisten und haben eine umfangreiche Untersuchung eingeleitet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert