Tödlicher Unfall: Auto prallt gegen Baum

Von: jr
Letzte Aktualisierung:

Maastricht. Tödlich endete in der Nacht zu Mittwoch die Autofahrt eines Mannes in der Nähe von Maastricht. Das Auto kam von der Straße ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Die Polizei ermittelt nun nach der Unfallursache. Glatteis ist als Grund nicht auszuschließen.

Der Autofahrer war gegen 23.30 Uhr auf der Schnellstraße N278 unterwegs von Gulpen nach Maastricht. Der  Unfall ereignete sich im Bezirk Cadier en Keer. Die Identität des Mannes ist noch unbekannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert