Tödlicher Unfall auf der A44: Auto prallt gegen Baum

Von: red/cap
Letzte Aktualisierung:
unfall aachen brand
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Brand ist eine 81-Jährige am Samstag ums Leben gekommen. Foto: Ralf Roeger
unfall aachen brand
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Brand ist eine 81-Jährige am Samstag ums Leben gekommen. Foto: Ralf Roeger
unfall aachen brand
Bei einem schweren Verkehrsunfall in Brand ist eine 81-Jährige am Samstag ums Leben gekommen. Foto: Ralf Roeger

Brand. Auf der Autobahn 44 ist es am Samstag zu einem tödlichen Verkehrsunfall in Höhe der Autobahnausfahrt Aachen-Brand gekommen. Eine Frau kam dabei ums Leben, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei war ein 71-jähriger Mann gegen 12.46 Uhr mit seinem Auto auf der A44 aus Richtung Lichtenbusch kommend in Richtung Brand unterwegs. In seinem Fahrzeug saßen noch eine 59-jährige und 81-jährige Frau.

Als der 71-Jährige an der Autobahnausfahrt Aachen-Brand abfuhr, verlor er aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die hinten sitzende 81-jährige Frau starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrzeugführer und seine 59-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt.

Für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Autobahnausfahrt Aachen-Brand gesperrt werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert