Tausendfacher Internetbetrug: Uhren versteigert und nicht geliefert

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Wegen tausendfachen Internetbetrugs mit Uhren ermittelt die Polizei gegen ein Auktionshaus mit Sitz in Bonn.

Die Firma soll auf ihrem Internetportal nach Angaben der Bonner Polizei vom Montag hochwertige Fabrikate versteigert, aber die Ware nicht an die Kunden geliefert haben.

Bisher sind über eine Onlinebefragung der Polizei knapp 6000 Anzeigen aus dem gesamten Bundesgebiet eingegangen. Der Gesamtwert der Uhren mit Marken wie „Armani” wird auf 1,2 Millionen Euro beziffert.

Die Homepage wurde aktualisiert