Tagebau Garzweiler begrüßt die Tour de France

Letzte Aktualisierung:
14880108.jpg
Die zweite Etappe am Sonntag führt am Tagebau vorbei. Foto: RWE Power

Düren. Am Wochenende rollt die Tour de France durch unsere Region. Der Tagebau Garzweiler und RWE heißen die Radfahrer im Rheinischen Revier willkommen.

Die zweite Etappe am Sonntag führt am Tagebau vorbei, wo große Raupenfahrzeuge auf einer Fläche von 14.000 Quadratmetern Piktogramme des Eiffelturms und eines Radfahrers in den Boden „gemalt“ haben, wie RWE am Mittwoch mitteilte.

Leserkommentare

Leserkommentare (10)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert