Suchaktion nach im Rhein vermisster Schwimmerin

Letzte Aktualisierung:
Schwimmerin im Rhein vermisst
Mit einem Hubschrauber und einem Feuerwehrschiff wird im Rhein bei Düsseldorf nach einer Schimmerin gesucht. Mehrere Hubschrauber und Boote wurden dabei eingesetzt. Foto: dpa

Düsseldorf. In einer großangelegten Aktion haben Polizei und Feuerwehr am Sonntagnachmittag in Düsseldorf nach einer im Rhein vermissten Schwimmerin gesucht.

Mehrere Hubschrauber und Boote wurden dabei eingesetzt. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte eine Zeugin beobachtet, wie eine Frau am Ufer von Wittlaer allein zum Baden ging, schnell in Richtung Strommitte abtrieb und dort untertauchte. Danach fehlte von der Frau zunächst jede Spur.

In den vergangenen Wochen ist der Rhein immer wieder für Badende zur Todesfalle geworden. Rettungsdienste warnen dringlich vor dem Schwimmen in Europas größtem Fluss.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert