Straßenbahn erfasst Frau: lebensgefährlich verletzt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Eine etwa 50-jährige Frau ist am Donnerstagabend in Köln von der Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Polizeiangaben von Freitag war die Frau noch nicht identifiziert. Die Fußgängerin überquerte Weiberfastnacht die Straße und die darauf liegenden Gleise, ohne die Straßenbahn zu bemerken.

Sie wurde zurückgeschleudert und blieb auf der Straße liegen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Homepage wurde aktualisiert