Aachen - Start für Alemannia-Talk

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Start für Alemannia-Talk

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Fußballzweitligist Alemannia Aachen startet am heutigen Samstag mit der Auswärtspartie bei Erzgebirge Aue in die Saison 2011/12.

Und damit fällt auch wieder der Startschuss für die von den „Aachener Nachrichten” initiierte Alemannia-Gesprächsrunde „time 2 talk”. Nach der kurzen Sommerpause werden die Talkrunden wieder im Sportpark Kohlscheid über die Bühne gehen, wo die beiden Moderatoren Achim Kaiser und Bernd Büttgens interessante Gäste vom Tivoli begrüßen werden.

Den Anfang machen am Dienstag, 19. Juli, gleich drei Neuzugänge, die somit auch ihre Premiere bei „time 2 talk” feiern. Alle drei hoffen, dass sie den Sprung in die Startelf schaffen. Über ihre bislang kurzen Erfahrungen im neuen Trikot und den Auftakt in Aue werden die beiden Mittelfeldspieler Bas Sibum und Reinhold Yabo sowie Stürmer Marco Stiepermann berichten. Stammgast bleibt auch künftig Cheftrainer Peter Hyballa, der seit seinem Amtsantritt in Aachen zu Beginn der vergangenen Spielzeit bei jedem Talk dabei war.

Termin: 19. Juli, 19 Uhr im Sportpark Kohlscheid, Kaiserstraße 96. Der Eintritt ist frei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert