Senftöpfchen-Gründerin erhält Großen Kulturpreis

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Köln. Die Gründerin des Kölner Senftöpfchen-Theaters, Alexandra Kassen, wird am Dienstag (22. November, 19.00 Uhr) in Köln mit dem Großen Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland ausgezeichnet.

Der mit 30.000 Euro dotierte Preis soll ihr beispielhaftes Engagement für die Kleinkunst würdigen. Weit über die Grenzen des Rheinlandes hinaus habe sich die 88-jährige Kassen seit über 50 Jahren um die Förderung junger Talente verdient gemacht, heißt es im Urteil der Jury.

Der Große Kulturpreis wird seit 1989 an Künstler im Rheinland vergeben und zählt zu den höchstdotierten Preisen Deutschlands. Zu den bisherigen Preisträgern zählen Schauspieler Günter Lamprecht und Filmemacher Sönke Wortmann.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert