Sechs Verletzte bei Wohnungsbrand in Bergheim

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Bergheim. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bergheim (Rhein-Erft-Kreis) sind sechs Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war das Feuer am Mittwochabend in einer Wohnung im sechsten Stock ausgebrochen. Die Feuerwehr rettete mehrere Personen aus dem Gebäude. Sechs Menschen erlitten leichte Verletzungen.

Ursache des Brandes war möglicherweise ein offenes Feuer oder eine nicht gelöschte Zigarette. Ein technischer Defekt an einem Elektrogerät wird ausgeschlossen. Nähere Erkenntnisse soll die Befragung des Wohnungsinhabers bringen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert