Schwestern scheitern als Einbrecherinnen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Aller Anfang ist schwer: Zwei junge Frauen sind am Donnerstag in Mönchengladbach als Einbrecherinnen gründlich gescheitert.

Zwar konnten die Schwestern ein Fenster zertrümmern und in einen Kiosk einsteigen, berichtete die Polizei.

Allerdings hörte ein Zeuge die verdächtigen Geräusche und alarmierte die Polizei. Auf frischer Tat wurden die 21 und 23-jährigen Anfängerinnen geschnappt - eine von ihnen suchte immer noch im Kiosk nach Beute, als die Polizei bereits vor der Tür stand.

Was den jungen Damen entgangen war: Der Kiosk stand schon seit mehreren Wochen leer.

Die Homepage wurde aktualisiert