Schulrat klagt mit Erfolg gegen Bezirksregierung

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Greuel
Norbert Greuel hat in einem Eilverfahren erfolgreich gegen eine Abordnung der Bezirksregierung Köln an eine andere Dienststelle geklagt. Archivbild

Aachen. Der Ende 2013 vorübergehend suspendierte Aachener Schulrat Norbert Greuel hat in einem Eilverfahren erfolgreich gegen eine Abordnung der Bezirksregierung Köln an eine andere Dienststelle geklagt.

Wie das Gericht am Dienstag mitteilte, sei für die Abordnung eines Beamten kennzeichnend, dass es sich um eine vorübergehende Maßnahme handele. Sie setze voraus, „dass die Rückkehr des Beamten zu seiner bisherigen Dienststelle beabsichtigt und absehbar“ sei. Dies sei bei der Abordnung der Bezirksregierung aber nicht der Fall gewesen.

Greuel war im September in Zusammenhang mit einem von 20 Schulleitern unterschriebenen Brief an elf Bürgermeister in der Städteregion Aachen suspendiert worden. Nach der Aufhebung der Suspendierung wies die Bezirksregierung Greuel mit Hilfe einer Abordnung eine neue Stelle zu, die er bis jetzt nicht angetreten hat.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert