Schießerei: Drei Verletzte vor Bonner Disco

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Schießerei Bonn
Ein Kleinbus versperrt am Samstag die Einfahrt zu einer Diskothek am Bertha-von-Suttner Platz, vor deren Eingang offenbar in der Nacht zum Samstag eine Schießerei stattgefunden hat. Dabei wurden drei Menschen schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich dabei um zwei Männer im Alter von 32 Jahren und um einen 37-Jährigen. Nach Angaben der behandelnden Ärzte besteht keine Lebensgefahr. Foto: ddp

Bonn. Bei einer Schießerei in der Bonner Innenstadt sind in der Nacht zum Samstag drei Männer verletzt worden.

Die Schüsse waren gefallen, nachdem ein 32-Jähriger an der Tür einer Diskothek abgewiesen worden war und es darüber zum Streit und zu Handgreiflichkeiten kam, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

Der genaue Ablauf der Ereignisse sei zunächst unklar gewesen. Auch die Schwere der Verletzungen der drei Männer war zunächst nicht bekannt - Lebensgefahr könne aber ausgeschlossen werden.

Die Verletzten im Alter zwischen 32 und 37 Jahren wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht.

Die Homepage wurde aktualisiert