Landgraaf - Robbie Williams kommt zu Pinkpop 2015

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Robbie Williams kommt zu Pinkpop 2015

Von: heck
Letzte Aktualisierung:
Robbie Williams
Robbie Williams, hier bei einem Konzert in Amsterdam im Rahmen seiner Swings Both Ways Tour im Mai. Foto: dpa

Landgraaf. Der britische Musiker Robbie Williams wird einer der Haupt-Acts beim Pinkpop-Festival im niederländischen Landgraaf sein. Wie der Veranstalter bekanntgab, wird der Auftritt des 40-Jährigen den Höhepunkt des Samstags bilden.

Das Festival findet vom 12. bis 14. Juni statt. Außer Williams haben sich bereits die Bands Muse für Freitag und Foo Fighters für Sonntag angekündigt. Der Vorverkauf für das Event startet am 28. Februar. Drei Tage vorher soll das komplette Programm bei einem Pressetermin in Amsterdam bekanntgegeben werden.

Pinkpop ist eines der größten Konzertfestivals in der Region. Das seit 1970 jährlich ohne Unterbrechung stattfindende Festival gilt als das älteste, kontinuierlich veranstaltete Musikfestival Europas. Es wird traditionell auf dem Gelände einer ehemaligen Trabrennbahn in Landgraaf ausgerichtet, rund sieben Kilometer westlich der deutschen Grenze bei Herzogenrath. 2014 markierte der Auftritt der Rolling Stones den Höhepunkt des Festivals.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert