Rentner tötet offenbar schwerkranke Ehefrau

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Ein 70-jähriger Mann hat in der Nacht zum Donnerstag offenbar seine schwerkranke Ehefrau getötet.

Anschließend versuchte er vergeblich, sich in der Düsseldorfer Wohnung selbst das Leben zu nehmen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann alarmierte schließlich selbst die Polizei und gestand die Tat.

Er wurde festgenommen und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zu den Umständen der Tat dauern noch an.

Die Staatsanwaltschaft will einen Haftbefehl beantragen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert