Randalierer beschädigt 44 Autos

Letzte Aktualisierung:

Köln. Ein unbekannter Randalierer hat mindestens 44 Autos in einer Nacht in Köln zerkratzt, aufgeschlitzt oder in Brand gesetzt.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, meldete zunächst ein 51-Jähriger ein Feuer in seinem Auto, später wurden weitere Fahrzeuge mit teilweise schweren Schäden entdeckt. Immer mehr Anzeigen gingen ein. Es habe sich eine Spur der Verwüstung - zerstochene Reifen, beschädigter Lack, aufgeschlitztes Cabrio-Dach - durch mehrere Straßen nachzeichnen lassen. Vom Täter fehlte jede Spur.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert