Räuber stiehlt 56 Trauringe

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Heiratswütiger Polygamist oder Zufallsräuber - das Täterprofil eines Mannes, der 56 Trauringe gestohlen hat, beschäftigt die Polizei in Mönchengladbach.

Der Unbekannte hatte in der Nacht zum Freitag die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts in der Fußgängerzone eingeschlagen. Wie die Polizei berichtete, griff er sich bei seinem Blitzeinbruch nur den Schmuckständer mit den Eheringen aus der Auslage.

Ein Zeuge hatte nach dem Klirren der Scheibe einen jungen Mann wegrennen sehen. Bislang gibt es keine weiteren Hinweise auf den Täter. Die Ermittler warnen vor dem Ankauf günstiger Trauringe aus unseriösen Quellen.

Die Homepage wurde aktualisiert