Prozess gegen Mitglieder der „Sauerlandgruppe” verzögert sich

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:
Neuer Terror-Prozess gegen Sauerland-Gruppe
Die drei Terrorverdächtigen: Die sogenannte Sauerland-Gruppe wartet auf den wohl größten Terroristen-Prozess des kommenden Jahres in Deutschland. Foto: dpa

Düsseldorf. Der Prozess gegen vier mutmaßliche Mitglieder der terroristischen „Sauerlandgruppe” vor dem Oberlandesgericht (OLG) in Düsseldorf verzögert sich um etwa einen Monat auf Ende April.

Grund dafür sei eine kurzfristig anstehende Operation des Vorsitzenden Richters Ottmar Breidling, teilte das OLG am Mittwoch in Düsseldorf mit. Ursprünglich sollte der Prozess gegen die Gruppe um die Deutschen Fritz Gelowicz und Daniel Schneider am 24. März beginnen.

Den vier mutmaßlichen Terroristen wird nach Justizangaben vorgeworfen, im Jahr 2007 Autobombenanschläge auf US-Einrichtungen in mehreren deutschen Großstädten geplant zu haben. Auftraggeber soll die „Islamische Jihad Union” (IJU) gewesen sein.

Die Männer hatten sich zwölf Fässer Wasserstoffperoxid beschafft und in einer Ferienwohnung im sauerländischen Medebach-Oberschledorn damit begonnen, daraus Sprengstoff herzustellen. Am 4. September 2007 wurden sie von der Polizei dort festgenommen.

Die Angeklagten stünden nun wegen Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung, Mitgliedschaft - bei Gelowicz Rädelsführerschaft - in einer inländischen terroristischen Vereinigung, Vorbereitung eines Sprengstoffverbrechens sowie wegen Verabredung eines Mordes und Verabredung eines Sprengstoffverbrechens vor dem OLG. Einer der Angeklagten müsse sich darüber hinaus wegen versuchten Mordes und wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert