Polizei trifft auf alte Bekannte

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Polizei hat am Wochenende einen Autoknacker und zwei Einbrecher festgenommen. Die Männer waren den Beamten bereits bekannt.

Nach dem Hinweis eines Anwohners hat die Polizei an der Clermontstraße einen 37-jährigen Autoknacker geschnappt. Dieser hatte sich gerade in einem Wohnmobil zu schaffen gemacht. Dafür hatte er kurz zuvor eine Scheibe eingeschlagen. In dem Wagen selbst hatte er sich bereits sein Diebesgut, ein Navigationsgerät und mehrere Flaschen Alkohol zurechtgelegt.

Der Mann, der ohne festen Wohnsitz in Aachen lebt, wurde festgenommen. Er wurde bereits per Haftbefehl gesucht - wegen fortgesetztem Einbruchs.

Bei einem Einbruch in einen Drogeriemarkt in der Elsassstraße hat die Polizei am Sonntagmorgen zwei Männer aus Aachen auf frischer Tat erwischt. Mit Einbruchswerkzeug in den Händen kamen der 33-Jährige und der 48-Jährige den Polizisten am Tatort entgegen.

Die Einbrecher, die wegen ähnlicher Straftaten den Polizisten bereits bestens bekannt sind, wurden festgenommen. In ihrem Auto, das nicht weit vom Tatort entfernt stand, entdeckten die Beamten einen Bolzenschneider, einen Seitenschneider und ein Brecheisen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert