Würselen/Städteregion Aachen - Polizei sucht Shu-Ho und Melanie Janz

Polizei sucht Shu-Ho und Melanie Janz

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
Shu-Ho und Melanie Janz
Die Polizei sucht Shu-Ho und Melanie Janz. Sie geht davon aus, dass Mutter und Tochter aus Würselen noch mit ihren Fahrrädern unterwegs sind. Zuletzt wurden sie in der Nähe des Flugplatzes Merzbrück gesehen. Quelle: Polizei

Würselen/Städteregion Aachen. Seit Sonntag werden die 49-jährige Shu-Ho Janz und ihre Tochter Melanie aus Würselen vermisst. Die Mutter ist psychisch krank, ihre 21-jährige Tochter hat das Down-Syndrom und steht unter Betreuung.

Beide wurden zuletzt am Sonntagnachmittag mit ihren Fahrrädern in Höhe des Flugplatzes Merzbrück gesehen.

Die Vermissten werden wie folgt beschrieben: Melanie Janz ist 1,47 Meter groß, hat schwarzes Haar und ist Brillenträgerin. Bekleidet ist sie mit einem beigefarbenen, knielangen Mantel.

Shu-Ho Janz ist Asiatin, 1,70 Meter groß, von schlanker bis zierlicher Statur und trägt schwarzes, schulterlanges, glattes Haar.

Die Polizei geht davon aus, dass beide noch mit ihren Fahrrädern unterwegs sind. Hinweise zum Aufenthalt der Personen werden erbeten an die Kripo Aachen unter 0241/9577-31201 oder - außerhalb der Bürozeiten - 0241/9577-34211.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert