Polizei nimmt geflohenen Häftling fest

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Die Polizei in Mönchengladbach hat am Mittwoch einen 36-jährigen geflohenen Häftling festgenommen. Dem Mann war nach Polizeiangaben am vergangenen Freitag die Flucht aus einem Gefängnis gelungen.

Er muss noch eine dreijährige Freiheitsstrafe wegen fortgesetzten Drogenhandels und räuberischer Erpressung verbüßen. Zu der Festnahme auf einer Straße im Stadtteil Rheydt war es gekommen, weil einem Fahndungsteam der Polizei der 36-Jährige verdächtig vorgekommen war. Auch bei seiner Festnahme führte der Mann Drogen bei sich.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert