Köln - Passantin findet schwer verletzte Radfahrerin

Passantin findet schwer verletzte Radfahrerin

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Köln. Auf einem Radweg im Kölner Stadtteil Neustadt-Nord hat eine Passantin am frühen Mittwochmorgen eine schwer verletzte Radfahrerin gefunden. Die Frau hatte lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten, wie die Polizei mitteilte. Herbeigerufene Einsatzkräfte brachten die 66-Jährige in ein Krankenhaus. Wie sich die Frau die schweren Verletzungen zuzog, ist bislang unklar. Die Polizei sucht daher nach Zeugen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert