Köln - Messe „Zukunft Personal” widmet sich Personalmanagement

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Messe „Zukunft Personal” widmet sich Personalmanagement

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Köln. 505 Aussteller zeigen seit Dienstag auf der Messe „Zukunft Personal” in Köln ihre Angebote und Dienstleistungen.

Nach Angaben der Veranstalter erreicht Europas größte Messe für Personalmanagement damit nahezu ihren Ausstellerrekord aus dem Vorjahr. „Zukunft Personal” versteht sich als Forum für Jobbörsen, Weiterbildungseinrichtungen, Personalberatungen und Zeitarbeitsunternehmen.

In Europa bleibt der Absatz von Produkten und Dienstleistungen für das Personalmanagement trotz Wirtschaftsflaute weiter stabil. In der Zeitarbeitsbranche, die am meisten unter der aktuellen Lage leide, zeichne sich inzwischen wieder ein Aufwärtstrend ab, hieß es zum Messe-Auftakt. Mit passablen Umsatzzahlen überraschte auch die Weiterbildungsbranche. „Zukunft Personal” schließt am Donnerstag (24. September).
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert