Kerpen - Mann schreitet ein und wird zusammengeschlagen

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Mann schreitet ein und wird zusammengeschlagen

Von: dapd-nrw
Letzte Aktualisierung:

Kerpen. Ein Mann ist bei einem Streit in einer S-Bahn in Kerpen eingeschritten und daraufhin krankenhausreif geschlagen worden.

Zwei 20 Jahre alte Männer hatten in der Nacht zu Samstag zwei Mädchen angepöbelt und belästigt, wie die Polizei mitteilte. Als der betrunkene 36-Jährige die jungen Männer zur Rede stellte und die S-Bahn verließ, wurde er von ihnen mit Bierflaschen nieder geschlagen. Dann droschen und traten sie weiter auf ihn ein.

Der Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen und Stichen im Bauchbereich ins Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr bestand nicht. Das Duo wurde wenig später gefasst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert