Ratingen - Mann nach Hammerattacke auf Ehefrau festgenommen

Mann nach Hammerattacke auf Ehefrau festgenommen

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Ratingen. Ein 63 Jahre alter Mann hat in Ratingen seine Ehefrau mit einem Hammer angegriffen und schwer verletzt. Hintergrund der Tat sei ein schon länger andauernder Ehestreit, teilte am Mittwoch ein Polizeisprecher mit.

Der Mann soll seine 59-jährige Ehefrau am Dienstagabend ohne Vorwarnung mehrfach mit dem Hammer auf den Kopf geschlagen und sie auch gewürgt haben. Die Frau konnte mit stark blutenden Kopfverletzungen zu Nachbarn flüchten.

Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, Lebensgefahr besteht nicht. Der Mann ließ sich widerstandslos am Tatort festnehmen. Die Staatsanwaltschaft wertet den Angriff als versuchtes Tötungsdelikt und hat Haftbefehl gegen den 63-Jährigen beantragt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert