Maastricht: Frau in Wohnung tot aufgefunden

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Niederländische Polizei Polizist Polizisten Niederlande Holland Foto: Jerry Lampen/dpa
Die niederländische Polizei hat in Maastricht eine Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Symbolbild: Jerry Lampen/dpa

Maastricht. Am Donnerstag haben Polizeibeamte in einer Wohnung im niederländischen Maastricht eine tote Frau gefunden. Aufgrund der Spurenlage wird jetzt wegen eines möglichen Tötungsdeliktes ermittelt.

Nachbarn alarmierten am Mittag die Polizei, da sie die Frau seit mehreren Tagen nicht gesehen hatten. Die Beamten fanden sie tot in ihrer Wohnung an der Sluizerbank auf.

Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus. Das Gebäude wurde abgesperrt. Die Spurensicherung hat ihre Arbeit aufgenommen. Eine Ermittlungskomission wurde eingerichtet.

Laut des niederländischen Narichtenportals 1Limburg behaupten einige Anwohner, dass auch in das Haus eingebrochen worden sei. Diese Informationen wurden allerdings noch nicht bestätigt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert