Lkw und Auto kollidieren auf der A44: Langer Stau

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall Winter Schnee Blaulicht Polizei Polizeiwagen Foto: Jürgen Mahnke/dpa
Verletzte hat es bei dem Unfall offenbar nicht gegeben. Symbolbild: Jürgen Mahnke/dpa

Aachen. Auf der A44 ist es am späten Dienstagnachmittag zwischen dem Autobahnkreuz Aachen und der Abfahrt Brand zu einem Unfall gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei seien ein Lkw und ein Auto kollidiert.

Verletzte hat es offenbar nicht gegeben, wie die Autobahnpolizei auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte. Bis 17.30 Uhr entstand ein Rückstau auf fünf Kilometern Länge bis zu Abfahrt Broichweiden. Um 17.40 meldete die Polizei, dass die Unfallstelle wieder passiert werden könne.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert