Leiche in Köln gefunden: Festnahme in Berlin

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Nach dem Fund einer männlichen Leiche in Köln ist am Montagmorgen in Berlin ein 19-Jähriger unter Mordverdacht festgenommen worden.

Der junge Mann habe sich mit der Tat gebrüstet, sagte ein Polizeisprecher in Köln.

Bei dem Opfer handele es sich um einen 61-Jährigen. Er sei am frühen Montagmorgen in seiner Kölner Wohnung entdeckt worden und war zu diesem Zeitpunkt offenbar schon mehrere Tage tot.

„Wir gehen von einem Tötungsdelikt Mitte letzter Woche aus.” Eine Obduktion solle genauere Erkenntnisse bringen. Über Hintergründe oder Motive war zunächst nichts bekannt.

Die Homepage wurde aktualisiert