Aachen - Leben auf der Straße: Thema für Nachwuchsfotografen

Leben auf der Straße: Thema für Nachwuchsfotografen

Von: zva
Letzte Aktualisierung:
10233547.jpg
Mitreißend: Bei diesem Foto spürt der Betrachter die Geschwindigkeit des vorbeifahrenden Zugs förmlich. Foto: Hans Georg Fischer

Aachen. Auf der Straße: Unser diesjähriges „Blende“-Thema für alle Nachwuchsfotografen bis 18 Jahre! Wir sind uns sicher, dass Euch dieses Thema liegt, denn es ist so unendlich reich an Motiven, und das ist möglicherweise das Herausfordernde daran, denn man sieht womöglich den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Im Alltäglichen das Besondere aufzuspüren und dies wirkungsvoll in Szene setzen, das wünschen wir uns von Euch. Worin Ihr das Besondere seht, ist Euch überlassen – lasst uns daran teilhaben. Ihr könnt das Schöne herausstellen, Ihr könnt aber auch Kritik äußern und uns aufzeigen, was Euch Angst macht. Natürlich könnt Ihr Eure Impressionen auch mit einem Smartphone einfangen – die Fotofunktionen werden bei diesen Geräten ja immer besser. Dennoch sind ihnen Grenzen gesetzt und einen wesentlich größeren gestalterischen Spielraum habt Ihr mit einer Kamera.

Spätestens wenn die Lichtbedingungen nicht optimal sind – also in der Dämmerung und bei Nacht –, nehmt die Kamera zur Hand, denn damit gelingen Euch einfach bessere Bilder. Und noch ein Tipp – spielt mit den Funktionen, die Euch Eure Kamera bietet. Dazu zählen auch die kamerainternen Filter, mit denen Ihr Motive und damit auch die Aussage verfremden könnt.

Hier könnt ihr Euch anmelden und mitmachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert