Mettmann - Lastwagen fängt Feuer: 50.000 Euro Schaden

Lastwagen fängt Feuer: 50.000 Euro Schaden

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Mettmann. Ein Lastwagen hat am Mittwochmorgen auf der Autobahn 3 bei Mettmann Feuer gefangen.

Der mit Elektronikbauteilen beladene Anhänger brannte nach Polizeiangaben vollständig aus. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 50.000 Euro.

Wegen der Lösch- und Bergungsarbeiten mussten zwei der drei Fahrstreifen für mehrere Stunden gesperrt werden. In Richtung Köln entstand zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg-Kaiserberg und Hilden ein Stau von 25 Kilometern Länge.

Die Homepage wurde aktualisiert