Düsseldorf - Land zeichnet kulturelle Bildung in Kommunen aus

Land zeichnet kulturelle Bildung in Kommunen aus

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Zum dritten Mal will das Land in diesem Jahr beispielhafte Kunst- und Kulturarbeit in Kommunen auszeichnen.

Insgesamt 300.000 Euro können Städte gewinnen, die die Zusammenarbeit von Künstlern, Kulturpädagogen, Kul­tur- und Bildungseinrichtungen bei Kunst- und Kulturprojekten vorbildlich fördern, wie Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff (CDU) am Montag mitteilte.

Die einzureichenden Gesamtkonzepte sollen den Angaben zufolge beispielsweise Kulturstätten stärker für Kinder und Jugendliche öffnen. Bis Ende August läuft der Wettbewerb.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert