Kurzschluss am Kühlschrank: Frau erstickt

Von: heck
Letzte Aktualisierung:

Welkenraedt. Schreckliche Entdeckung: In der ostbelgischen Ortschaft Walk, etwa 14 Kilometer westlich der deutschen Grenze bei Kalterherberg, entdeckte ein Mann am Donnerstagabend die Leiche seiner Mutter in ihrem Haus.

Wie die belgische Zeitung „L'Avenir“ auf ihrer Internetseite berichtet, hatte der Mann die Tote gegen 17 Uhr gefunden. Offenbar hatte es ein Feuer im Haus gegeben, die Innenräume des Gebäudes waren völlig verrußt. Die 60-Jährige war an den Rauchgasen erstickt.

Der Brand war vermutlich bereits vor mehreren Tagen ausgebrochen. Möglicherweise war ein Kurzschluss an einem Kühlschrank die Ursache. Als das entstandene Feuer auf eine Waschmaschine übergriff, lief Wasser aus, das die Flammen löschte. Der bereits entstandene Rauch hatte jedoch genügt, um die Hausbewohnerin zu töten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert