Düsseldorf - Kradfahrer stirbt bei Unfall auf der A 44

Kradfahrer stirbt bei Unfall auf der A 44

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 44 bei Ratingen (Kreis Mettmann) ist am Sonntag ein 23-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der Mann war nach Angaben der Feuerwehr aus bislang ungeklärter Ursache in einer langgezogenen Kurve gestürzt und hatte sich dabei schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der 23-Jährige starb trotz notärztlicher Versorgung noch am Unfallort.

Die Freundin des 23-Jährigen war in einem Pkw hinter dem Motorrad hergefahren und hatte den Unfall beobachtet. Sie musste von einem Notfallseelsorger betreut werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert