Köln/Düsseldorf - Kölner Mörder auch als Vergewaltiger verurteilt

Kölner Mörder auch als Vergewaltiger verurteilt

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln/Düsseldorf. Ein schon als Mörder verurteilter Manager aus Köln ist zusätzlich als Vergewaltiger schuldig gesprochen worden.

Das Düsseldorfer Landgericht verhängte am Donnerstag eine Gesamtstrafe von 15 Jahren Haft. Der einstige Manager eines privaten Rettungsdienstes war vor neun Monaten wegen des Mordes am Schulfreund seiner Frau zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Der Angeklagte hatte im Streit mit seiner Frau den völlig unbeteiligten Schulfreund vorsätzlich erschossen. Die 22-Jährige hatte sich von dem doppelt so alten Manager getrennt. Rasend vor Zorn tauchte der Mann dann vor ihrer Wohnung in Dormagen auf und trat die Tür ein, als sie nicht öffnete.

In der Wohnung stieß er auf den 23-jährigen langjährigen Freund der Frau und feuerte mehrere Schüsse auf ihn ab. Nach der Erschießung des 23-Jährigen verschleppte der Kölner seine Frau in ein Hotel und vergewaltigte sie brutal.

Die Homepage wurde aktualisiert