Köln beschließt Lichtershow am Dom zur Silvesternacht

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Silvesternacht
Philipp Geist will die Umgebung des Doms in einen „Licht-Traum-Raum” verwandeln.

Köln. Auf der Kölner Domplatte wird es in der kommenden Silvesternacht eine Multimediashow geben. Die notwendige Dringlichkeitsentscheidung sei getroffen worden, sagte eine Stadtsprecherin am Dienstag. Damit wird das Konzept des Lichtkünstlers Philipp Geist umgesetzt.

Er will die Umgebung des Doms in einen „Licht-Traum-Raum” verwandeln, durch den Besucher laufen können. Worte, Zeichen und Farben werden auf den Boden und angrenzende Fassaden projiziert. Besucher können die Begriffe vorher einreichen.

In der Nähe des Doms hatte es in der vergangenen Silvesternacht massenhaft Übergriffe auf Frauen gegeben. „Die beste Antwort auf Schrecken wie im letzten Jahr ist, mit einem positiven Kunstereignis andere Bilder zu entwickeln”, sagte Künstler Geist der Deutschen Presse-Agentur.

Die Homepage wurde aktualisiert