Kinderwagen angezündet: Polizei sucht Jugendliche

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Bonn. Nach dem Brand mit acht Schwerverletzten in einem Mehrfamilienhaus in Bonn sucht die Polizei nach drei Jugendlichen.

Die etwa 13 bis 18 Jahre alten Jungen könnten wichtige Zeugen sein, teilte die Polizei am Montag mit. Von den acht Verletzten seien drei noch im Krankenhaus: Zwei fünf- und sechsjährige Kinder und eine 30-jährige Frau. Unbekannte hatten mehrere Kinderwagen in dem Haus angezündet. Die brennenden Wagen hatten einigen Hausbewohnern bei ihrer Flucht ins Freie den Weg versperrt. Sie waren aufs Dach geflüchtet und von der Feuerwehr mit Leitern gerettet worden. Unter den Verletzten waren drei kleine Kinder.

Die Homepage wurde aktualisiert