Alemannia Ticker

Junger Beagle wird Gift-Attacke überleben

Von: red
Letzte Aktualisierung:
11569845.jpg
Der junge Beagle wird die Gift-Attacke wohl überleben. Foto: Tanja Balkhausen

Euskirchen. Dem Beagle, der vor den Augen seiner Besitzerin in Euskirchen vergiftet wurde, geht es besser. „Er wird überleben“, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Ob er von der Giftköder-Attacke bleibende Schäden davontragen werde, bleibe jedoch abzuwarten.

Die Suche nach einem verdächtigen Seniorenpaar, das die Besitzerin festhielt, während es dem Hund vergiftetes Fleisch gab, gehe weiter. Hinweise gäbe es noch keine.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.