Jugendliche schlagen Mann an S-Bahnhof zusammen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Zwei Jugendliche haben am Freitagabend einen 35-jährigen Mann am S-Bahnhof Köln-Dellbrück zusammengeschlagen. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte, gingen die Jugendlichen auf den Mann zu und schlugen ihm mit Fäusten ins Gesicht.

Sie stießen ihn zu Boden und traten auf ihn ein, anschließend stahlen sie seine Umhängetasche. Wie die Polizei weiter mitteilte, flüchteten die Täter, als Zeugen aufmerksam wurden und hinzukamen.

Ein 20-jähriger Zeuge konnte einen der beiden Täter festhalten. Der 16-jährige wurde festgenommen, gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet. Der zweite Täter ist noch unbekannt. Das Opfer konnte noch am Tatort behandelt werden.

Die Homepage wurde aktualisiert