Region - Internationale Drogenbande in Süd-Limburg festgenommen

Internationale Drogenbande in Süd-Limburg festgenommen

Letzte Aktualisierung:
niederlande polizei verhaftung symbol
Der niederländischen Polizei ist in Kooperation mit ihren belgischen Kollegen ein Schlag gegen die Drogenkriminalität gelungen - sie konnten elf Mitglieder einer internationalen Drogenbande verhaften.

Region. Aus mehreren Wohnungen in Süd-Limburg agierte seit Jahren eine internationale Drogenbande - der belgischen und niederländischen Polizei ist am Freitag ein Schlag gegen die Drogenkriminalität gelungen, sie konnten elf Mitglieder der Schmuggler verhaften

Die grenzüberschreitenden Ermittlungen führten die Polizisten zu Wohnungen in Sittard-Geleen und Beek. Bei einem gemeinsamen Zugriff der Ermittler konnten an verschiedenen Standorten elf Personen festgenommen werden. Zudem wurden umfangreiche Beweise gesichert, berichtete das niederländische Nachrichtenportal „1limburg“.

Die Bande setzte von Süd-Limburg aus Kuriere ein, die Drogen aus Rotterdam nach Frankreich und Belgien brachten. Die Räumlichkeiten in der Grenzregion nutzten sie zur Lagerung der Rauschmittel.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert