Im Weiher tot aufgefundener Mann ist vermutlich ertrunken

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Mönchengladbach. Der am Mittwoch tot in einem Weiher in Mönchengladbach aufgefundene Mann ist ertrunken.

Dies ergab eine gerichtsmedizinische Untersuchung der Leiche, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Anzeichen für eine Gewalteinwirkung liegen nicht vor.

Die Ermittler gehen daher von einem Unfall aus. Bei dem Toten handelt es sich vermutlich um einen 53 Jahre alten Mann, der allein lebte. Um den Unfall im Stadtteil Odenkirchen rekonstruieren zu können, sucht die Polizei nach Zeugen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert