Hoher Sachschaden bei Brand in Papierfabrik

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Düsseldorf. Bei einem Brand in einer Papierfabrik in Düsseldorf ist am Sonntagabend ein Sachschaden von rund 100.000 Euro entstanden.

Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Werkhalle im Stadtteil Benrath verraucht. Alle Mitarbeiter hatten sich bereits in Sicherheit gebracht.

Das Feuer war den Angaben zufolge aus bislang unbekannter Ursache in der Anlage einer Papiermaschine ausgebrochen. Dadurch entzündeten sich in mehreren Bereichen Papierrückstände.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert