AZ App

Heerlen: Polizist schießt auf flüchtendes Auto

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Heerlen. Im niederländischen Heerlen hat am Dienstag ein Polizist auf ein Auto geschossen. Dieses war bei einer Kontrolle gegen einen Kollegen und anschließend davon gefahren.

Wie das Limburgs Dagblad auf seiner Homepage berichtet, wollte die Polizei am Nachmittag das Auto kontrollieren, weil aus ihm Feuerwerkskörper geworfen worden waren. Als die Polizisten sich dem Auto näherten, fuhr dieses davon. Ein Polizist kam zu Fall, er wurde an der Schulter verletzt. Sein Kollege schoss auf das flüchtende Auto, das aber entkam. Ob ein Insasse verletzt wurde, ist nicht geklärt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert