Hambacher Forst soll wieder besetzt sein

Von: smb
Letzte Aktualisierung:

Merzenich. Die Braunkohlegegner, die sich bei Kerpen-Manheim und auf einer Wiese nahe Merzenich-Morschenich aufhalten, haben am Dienstag die Nachricht verbreitet, dass sie erneut einen Teil des Hambacher Forstes besetzt haben.

Im Internet zeigen sie ein Video, auf dem unscharf Holzteile und Seile in Bäumen zu sehen sind. Genauere Angaben zur Lage der Besetzung machten sie auf Nachfrage nicht.

„Wir haben keine Anzeichen dafür, dass es eine Besetzung gibt“, sagte Anton Hamacher, Polizeisprecher im Rhein-Erft-Kreis. Auch der Dürener Polizei war keine Besetzung bekannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert