Grefrath - Grefrather von Angst um ihre Kinder erlöst

Grefrather von Angst um ihre Kinder erlöst

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Festnahme im Fall Mirco
Keine Hoffnung mehr: Die Leiche von Mirco wurde gefunden. Foto: dpa

Grefrath. Die Neuigkeit von der Festnahme des Tatverdächtigen im Fall Mirco ist am Donnerstag schnell zum Tagesgespräch im niederrheinischen Grefrath geworden. „Es wäre gut, wenn das Warten jetzt endlich vorbei ist”, sagt zum Beispiel Brigitte Floet. Fast täglich wird in der Bäckerei, wo die Grefratherin arbeitet, über das Verschwinden des zehnjährigen Mirco vor mittlerweile mehr als vier Monaten (145 Tagen) gesprochen.

Eltern schicken ihre Kinder nicht mehr alleine zur Schule, und beim Waldspaziergang halten die Menschen Ausschau nach verdächtigen Hinweisen auf den bis Donnerstag ungelösten Fall. „Hoffentlich hat die Polizei den Täter, damit insbesondere die Eltern von Mirco Gewissheit haben”, betonte Floet.

Die Homepage wurde aktualisiert