Ganz Golzheim im Trödelfieber

Letzte Aktualisierung:

Golzheim. Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit. Von 10 bis 16 Uhr wird sich das eigentlich beschauliche Golzheim wieder in einen riesigen Trödelmarkt verwandeln.

Schon im vergangenen Jahr hat der Ort mit dieser Veranstaltung über 1000 Besucher angelockt. Und die Gäste waren begeistert. Nicht nur von der großen Auswahl an interessanten Gegenständen, die zum Verkauf angeboten wurden, auch von der guten Organisation und der netten Atmosphäre.

„Die wirklich sehr nette Stimmung im letzten Jahr hat dafür gesorgt, dass es in diesem Jahr noch weit mehr Kuriositäten zu entdecken gibt. Im letzten Jahr haben rund 90 Familien teilgenommen und ihre Speicher und Keller geleert, bis heute haben wir bereits schon mehr als 100 Anmeldungen”, erklärt Susanne Bär, die Organisatorin des Garagentrödelmarktes und selbst passionierte Trödlerin. „Angeboten werden Fahrräder, Gartenutensilien, Möbel, Kinderausstattung, Kleidung aber auch Antiquitäten und natürlich echter Nippes.”

Auffällige grüne Luftballons weisen den Besuchern den Weg zu den liebevoll mit Trödel ausgestatteten Garagen und Hofeinfahrten. Auf einem der Golzheimer Traditionshöfe wird für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

2009 kamen viele Besucher aus den Nachbargemeinden, aber auch routinierte Trödler aus Köln, Blankenheim, Jülich, Aachen oder Heinsberg. Selbst belgische Kennzeichen wurden gesehen. Auch in diesem Jahr freuen sich die Dorfbewohner wieder auf viele Besucher von Nah und Fern.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert