Alsdorf - Frontal-Zusammenstoß mit Schwerverletzten

Frontal-Zusammenstoß mit Schwerverletzten

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
Unfall
Auf der Landstraße 240n zwischen Alsdorf-Neuweiler und Übach-Palenberg-Boscheln hat sich am Freitagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Foto: Ralf Roeger

Alsdorf. Auf der Landstraße 240n zwischen Alsdorf-Neuweiler und Übach-Palenberg-Boscheln hat sich am Freitagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen schwer verletzt worden sind.

Der Fahrer eines Kleintransporters geriet aus bislang ungeklärter Ursache gegen 14.25 Uhr auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem Auto zusammen.

Durch die hohe Aufprallwucht wurden die beiden 32 und 48 Jahre alten Fahrer eingeklemmt. Sie saßen jeweils alleine in den Fahrzeugen und wurden anschließend von den alarmierten Rettungskräften geborgen.

Nach den ersten medizinischen Erkenntnissen besteht für beide Männer Lebensgefahr. Die Arbeiten an der derzeit noch abgesperrten Unfallstelle dauern an. Zur Rekonstruktion und Ursachenerforschung zog die Polizei einen Sachverständigen hinzu.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert