Foo Fighters spielen 2015 beim Pinkpop

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Foo Fighters
Die Foo Fighters bei einem Auftritt in Sydney 2011. Archiv-Foto: dpa

Landgraaf. Die US-Rockband Foo Fighters tritt im kommenden Jahr beim Pinkpop-Festival im niederländischen Landgraaf auf. Das gab der Veranstalter auf seiner Homepage bekannt.

Die Foo Fighters, die 2011 mit ihrem Album „Wasting Light” an der Spitze der deutschen Charts standen, werden am 14. Juni das Abschlusskonzert geben. Bereits 2008 und 2011 war die Band beim Pinkpop aufgetreten.

Das Open-Air-Festival findet seit 1970 statt, im kommenden Jahr vom 12. Juni bis 14. Juni. Bei der Auflage in diesem Jahr standen die Rolling Stones und Metallica auf der Bühne. Wann der Verkauf der Karten für 2015 beginnt, ist noch nicht bekannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert