Köln - Fliegerbombe in Köln entschärft

Fliegerbombe in Köln entschärft

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Wegen einer Fliegerbombe haben in Kölner Stadtteil Zollstock am Dienstag rund 1200 Menschen ihre Häuser verlassen müssen.

Wie die Stadt mitteilte, wurde die britische Fünf- Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg am Abend entschärft. Der Blindgänger war bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Der Kampfmittelräumdienst hatte für die Entschärfung einen Umkreis von rund 300 Metern sperren lassen. Auch der Zugverkehr auf der linksrheinischen Bahnstrecke nach Bonn wurde für eine Viertelstunde angehalten.

Die Homepage wurde aktualisiert