Zülpich - Feuer auf Gelände eines Autohauses zerstört 29 Wagen

Feuer auf Gelände eines Autohauses zerstört 29 Wagen

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Zülpich. Ein Feuer hat auf dem Gelände eines Autohauses in Zülpich (Kreis Euskirchen) 29 Fahrzeuge völlig zerstört.

Ein Busfahrer hatte den Brand am Freitagmorgen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Wie die Polizei in Euskirchen berichtete, brannten elf Neu- und 18 Gebrauchtwagen komplett aus.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 150.000 Euro. Die Brandursache war zunächst noch unklar.

Die Homepage wurde aktualisiert