Feste „Blitzkiste” im Kreuz Jackerath

Von: reg
Letzte Aktualisierung:

Jackerath. Im Autobahnkreuz Jackerath wird Ende dieser Woche eine stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage aufgestellt. Das teilte die Bezirksregierung Köln mit.

In der Doppellkurve aus Richtung Aachen von der A44 zur A61 habe es von Jahr zu Jahr mehr Unfälle gegeben, da die Kurvenlage unterschätzt und die Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern regelmäßig überschritten worden sei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert